Meyenburg. Durch die Kommunalwahl letztes Jahr und nach diversen anderen Veränderungen hat das Amr Meyenburg beschlossen, die Amtsbroschüre zu überarbeiten.

Die ersten Exemplare übergab Kathrin Reiter von der gleichnamigen Werbeagentur im Dezember den Amtsausschussvorsitzenden Falko Krassowski und den Amtsdirektor Matthias Habermann.

Die Auflage beträgt 1500 Exemplare. Die neue Ausgabe kann jetzt im neuen Jahr von Interessenten im Amtsgebäude mitgenommen werden. Jeder neue Einwohner des Amtes erhält sie automatisch bei der Anmeldung im Einwohnermeldeamt.

Quelle für wichtige Informationen

Die seit 1998 erscheinende Amtsbroschüre stellt eine wichtige Informationsquelle dar. In ihr gibt es neben den Informationen über die Amtsverwaltung, Gemeindevertretungen und andere Behörden, auch praktische Hinweise zu Sehenswürdigkeiten, sozialen Einrichtungen und Vereine.

Die Realisierung der neuen Amtsbroschüre wurde durch die Anzeigen ortsansässiger Firmen möglich. Dadurch war es auch erstmalig möglich, eine digitale Version bereitzustellen.

Quelle: Amt Meyenburg (inkl. Foto)


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir die neusten Meldungen einmal am Tag per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!