___STEADY_PAYWALL___

Perleberg. Die Einschulung am 8. August 2020 erfolgt für Kinder, die in der Zeit vom 01. Oktober 2013 bis zum 30. September 2014 geboren sind. Auf Antrag der Eltern können Kinder, die in der Zeit vom 1. Oktober 2014 bis zum 31. Dezember 2014 geboren sind, vorzeitig eingeschult werden. Voraussetzung ist die Feststellung der Schulreife durch das Gesundheitsamt – Schulmedizinischer Dienst – und die Schulleitung.

Die erforderliche Schuluntersuchung wird mit den Eltern individuell abgestimmt und erfolgt beim Gesundheitsamt des Landkreises Prignitz in der Bergstraße 1 in Perleberg (Telefon 03876/713500). Die Einschulungen für das Schuljahr 2020/2021 erfolgen an der Grundschule Rolandschule, Beguinenwiese 10, 19348 Perleberg und Grundschule Geschwister Scholl, Dobberziner Straße 28, 19348 Perleberg.

Jetzt lesen:  Zwei junge Männer attackieren 37-Jährigen und verletzen ihn leicht

Die Anmeldung an den Grundschulen muss bis zum 28. Februar erfolgen. Gemäß der geltenden Schulbezirkssatzung der Stadt Perleberg erhalten die Eltern künftiger Schulanfänger eine Einladung zur Anmeldung ihres Kindes an der für sie zuständigen Grundschule. Über Ausnahmen gem. § 106 Abs. 4 Brandenburgisches Schulgesetz (Bbg-SchulG) entscheidet das zuständige Staatliche Schulamt.

Quelle: Stadt Perleberg


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Neue Beiträge:


Mann nach Messerattacke vor Dönerimbiss verstorben

Ein Mann ist nach einer Messerattacke am Samstagabend vor einem Dönerimbiss in der Perleberger Lindenstraße verstorben. Eine sofort eingeleitete Reanimation blieb erfolglos. Die Polizei nahm zwei mutmaßliche Täter fest. [MAZ+]

Jetzt lesen:  Bund und Länder einigen sich auf schärfere Corona-Regeln

Mann vor Dönerladen auf offener Straße niedergestochen

Perleberg. Ein Mann hat am Samstagabend in Perleberg bei einem Streit einen seiner Kontrahenten mit einem Messer niedergestochen und lebensbedrohlich verletzt. Es handelte sich dabei vermutlich um einen Streit zwischen zwei Dönerläden. [MAZ+]

Bye Tegel – der Flughafen in Berlins Nordwesten macht dicht

Bye Tegel – der Flughafen in Berlins Nordwesten macht dicht

Die letzte Maschine am Flughafen Tegel soll am 8. November Richtung Paris abheben. War’s das dann? Nicht ganz: Für das Flughafengelände gibt es längst Pläne. [Video]