___STEADY_PAYWALL___

Wittenberge. Wittenberges Bürgermeister und Vorsitzender des Tourismusverbandes Prignitz, Dr. Oliver Hermann, warb am Mittwoch zusammen Landrat Torsten Uhe und weiteren Vertretern des Landkreises auf der Grünen Woche in Berlin für die Reiseregion Prignitz und touristische Angebote in der Elbestadt Wittenberge.

Beim Prignitz-Tag in der Brandenburg-Halle präsentierte sich die Region einen Tag lang auf der Bühne von Antenne Brandenburg. Im Mittelpunkt standen Regionale Produkte und regionale Highlights. Geworben wurde in Berlin auch für die thematischen Stadtführungen in Wittenberge. Mit dabei: Burkhard Genth in der Rolle des Fabrikbesitzers Karl Singer mit schwarzem Anzug und Melone. Die thematischen Stadtführungen erfreuen sich in Wittenberge wachsender Beliebtheit.

Jetzt lesen:  Brand am ehemaligen Bahnhof - Polizei sucht Zeugen

Auch Wittenberger Gastronomen und Anbieter präsentierten sich in diesem Jahr wieder in Berlin. Darunter die Elbland Mosterei, das Tee- und Kaffeehaus sowie das Hotel & Brauhaus „Alte Ölmühle“. Nächstes Jahr steht die Industriekultur auf der Grünen Woche im Vordergrund. Hier möchte sich die Stadt Wittenberge mit einem eigenen Stand in der Brandenburghalle präsentieren.

Foto: Simone Albers (2.v.l) vom Bereich Marketing des Eigenbetriebs Kultur,- Sport- und Tourismusbetrieb Wittenberge und Burkhardt Genth alias Karl Singer (2.v.r) warben für die thematischen Stadtführungen in Wittenberge.

Quelle: Stadt Wittenberge
Foto: Mike Laskewitz


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Jetzt lesen:  „Der Weg zur Deutschen Einheit“: Ausstellung im Stadtmuseum


Neue Beiträge:


Mann vor Dönerladen auf offener Straße niedergestochen

Perleberg. Ein Mann hat am Samstagabend in Perleberg bei einem Streit einen seiner Kontrahenten mit einem Messer niedergestochen und lebensbedrohlich verletzt. Es handelte sich dabei vermutlich um einen Streit zwischen zwei Dönerläden. [MAZ+]

Bye Tegel – der Flughafen in Berlins Nordwesten macht dicht

Bye Tegel – der Flughafen in Berlins Nordwesten macht dicht

Die letzte Maschine am Flughafen Tegel soll am 8. November Richtung Paris abheben. War’s das dann? Nicht ganz: Für das Flughafengelände gibt es längst Pläne. [Video]

Bundeswehr setzt mit Panzern und Soldaten über die Elbe

Bundeswehr setzt mit Panzern und Soldaten über die Elbe

Im Rahmen der mehrtägigen Übung «Heidesturm 2020» haben Bundeswehrsoldaten bei Tangermünde in Sachsen-Anhalt mit 250 Mann und mehr als 100 Fahrzeugen die Elbe überquert. [Video]

Jetzt lesen:  Vorfahrt missachtet: Pkw und Lkw verunglücken bei Unfällen in Wittenberge