___STEADY_PAYWALL___

Perleberg. Ein polizeibekannter 38-Jähriger war am Samstag gegen 2 Uhr mit einem Pkw Opel im Stadtgebiet von Perleberg unterwegs. Beim Versuch der Polizisten das Fahrzeug zu kontrollieren fuhr der Beschuldigte einfach stadtauswärts Richtung Karstädt weiter. Auf einem kleinen Sandweg ließ der Mann das Fahrzeug stehen und flüchtete fußläufig.

Nach einer kurzen Nacheile konnte der Beschuldigte von den Polizisten eingeholt werden. Er hatte einen Atemalkoholwert von 1,05 Promille und ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Kokain. Zudem besitzt der Beschuldigte keine Fahrerlaubnis.

Es folgte eine Blutentnahme im Krankenhaus. Sowohl gegen den Fahrer als auch gegen den Halter des Fahrzeugs erfolgt eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, denn der Halter habe ihn fahren lassen. Zudem wird eine Strafanzeige wegen Trunkenheit und Rauschmittel im Straßenverkehr gefertigt.

Jetzt lesen:  Reh kollidiert mit Pkw und prallt in den Gegenverkehr

Quelle: Polizei


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Neue Beiträge:


Feuer zerstört Pkw

Grabow. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Brand den Frontbereich des Fahrzeuges bereits komplett erfasst.

Pritzwalker Hortkinder besuchen regionale Mosterei

Falkenhagen. Die Kinder kommen ins Staunen: In goldenen Bächen fließt der Saft beim Pressen aus der Apfelmasse, auch Maische genannt. Die Hortleiterin und ihre Kolleginnen hatten für ihre Sprösslinge ein vielseitiges Herbstferienprogramm auf die Beine gestellt.

Jetzt lesen:  Zooschule, Freianlagen, Kiosk: Bauarbeiten im Tierpark begannen

Jahnschule: Neue Räume im Dachgeschoss sind bald fertig

Wittenberge. Wie die Fotos zeigen sind auf dem bis dato dunklen Dachboden mittlerweile zwei helle und einladende Räume entstanden. Auf die Schüler warten hier künftig ein Computer- und ein Projektraum. Noch fehlt aber das Inventar.