___STEADY_PAYWALL___

Wittenberge. In einer Wohnung in der Johannes-Runge-Straße in Wittenberge brach am Donnerstag gegen 18.40 Uhr ein Brand aus. Zwei Prignitzerinnen im Alter von 70 und 44 Jahren, die sich in der betroffenen Wohnung befanden, wurden leicht verletzt und mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Der entstandene Sachschaden wurde zunächst auf etwa 500 Euro geschätzt. Die Wohnung ist derzeit nicht bewohnbar. Kriminaltechniker untersuchten heute den Brandort. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein technischer Defekt an einem Elektrogrill Ursache für den Brand gewesen sein.

Quelle: Polizei


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!