Höre den Beitrag:

Perleberg/Prignitz. 2020 ist ein besonderes Jahr. Das ist aber den ankommenden Babys egal. Anders ist es nicht zu erklären, dass in den letzten sieben Tagen insgesamt zwölf Babys im Kreiskrankenhaus Prignitz in Perleberg das Licht der Welt erblickt haben. Mit dabei ist auch Mats Aderholz. Er ist Baby Nummer 200, dass in diesem Jahr hier geboren wurde.

Am 26. Juli um 05:41 Uhr war es soweit – 4.400 Gramm schwer und 53 Zentimeter lang. Die Eltern Sabine Aderholz und Marc Philipp aus Falkenhagen freuen sich sehr über den Neuankömmling. Zuhause wartet dann noch Bruder Luca.

Auch das erste Kind wurde bereits in Perleberg entbunden. Da alles super lief, sollte nun auch Kind zwei in Perleberg zur Welt kommen. Die Eltern sind sichtlich zufrieden mit der Ausstattung der Geburtenstation und der Fürsorglichkeit der Ärzte und Schwestern.

Als Jubiläumsbaby erhielt Mats bereits einige Geschenke vom Kreiskrankenhaus Prignitz: einen Scheck über 50 EUR sowie das erste von vielen weiteren Windelpaketen. Herzlichen Glückwunsch und einen wundervollen Sommer für Familie Aderholz/Philipp.

Quelle: Kreiskrankenhaus Prignitz (inkl. Foto)


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir die neusten Meldungen einmal am Tag per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!