Höre den Beitrag:

Parchim. In einer Gartenanlage in Parchim ist am späten Donnerstagabend ein Pkw durch ein Feuer zerstört worden. Der Vorfall ereignete sich kurz nachdem der Besitzer das Auto dort abgestellt hatte. Laut Angaben des Autofahrers habe es plötzlich einen Knall gegeben in dessen Folge es zum Brandausbruch kam.

Die herbeigerufene Feuerwehr löschte den Brand anschließend. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Polizei geht derzeit von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

Quelle: Polizeiinspektion Ludwigslust
übermittelt durch news aktuell


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir die neusten Meldungen einmal am Tag per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!