Prignitzer Ferien-Unterkünfte mit Sternen ausgezeichnet

Lesezeit: 3 Minuten Prignitz. Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen. Während es manche dennoch in die Welt hinauszieht, gehen die meisten auf Entdeckungstour durch das eigene Heimatland. Online-Bewertungen und Erfahrungsberichte anderer Urlauber dienen vielen Gästen bei der Auswahl der Unterkunft als erste Orientierungshilfe. Um den Überblick zu behalten ist eine objektive Bewertung wichtig. Deswegen vergibt der Tourismusverband Prignitz Sterne nach den bundesweiten Standards des Deutschen Tourismusverbandes für verlässliche und geprüfte Qualität.

Weiterlesen

Stadt Perleberg erinnert an Richard Schuch

Lesezeit: 3 Minuten Perleberg. Darin sind sich die meisten einig: Richard Schuch war ein Perleberger Original. Die Stadt Perleberg erinnert anlässlich seines 95. Geburtstages an den gebürtigen Perleberger, der im Jahre 2002 auch in seiner Stadt die Augen schloss. Er blieb 77 Jahre seiner Heimatstadt von ganzem Herzen treu und war Kindern wie Erwachsenen gleichermaßen bekannt, denn überall, wo sich Leute einfanden, hielt er sich „für einen guten Zweck“ auf.

Weiterlesen

Frau schlägt Mann auf Straße – illegale Einreise?

Lesezeit: < 1 Minute Kyritz. Anwohner wurden auf ein augenscheinlich streitendes Paar vor einem Wohnhaus in der Straße der Jugend in Kyritz aufmerksam und informierten die Polizei, nachdem die Frau augenscheinlich den Mann geschlagen hatte. Bei der Klärung des Sachverhaltes stellten Polizisten in der Wohnung der 30-jährigen Vietnamesin eine 21 Jahre alte Landsfrau fest, bei der aufgrund fehlender Dokumente der Verdacht der illegalen Einreise bestand.

Weiterlesen