Lesezeit: < 1 Minute

Gumtow. Unbekannte verschafften sich in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam Zutritt in eine Werkstatt in Demerthin bei Gumtow und entwendeten elektrische Werkzeuge. Der Einbruch wurde am Morgen festgestellt. Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 10.000 Euro geschätzt. Auch in eine benachbarte Scheune drangen die Täter gewaltsam ein. Hier wurden zwei Kettensägen entwendet, Schaden rund 1.000 Euro. Ein Kriminaltechniker untersuchte den Tatort.

Lese jetzt auch:  Feuer im Krankenhaus - Brandstifter zündelt auf der Toilette

Quelle: Polizei


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Lese jetzt auch:  Mann nach räuberischem Diebsstahl vorläufig festgenommen