Lesezeit: < 1 Minute

Karstädt. Wegen einer Ruhestörung kamen Polizeibeamte am Freitag gegen 00.30 Uhr in Premslin bei Karstädt zum Einsatz. In der Wohnung befanden sich zwei Prignitzer Geschwister im Alter von 31 und 34 Jahren, die die Musik noch lauter stellten als die Beamten eintrafen. Die Beamten wurden außerdem angegriffen und beleidigt.

Jetzt lesen:  Diebe stehlen Automaten voller Zigaretten

Daraufhin wurden die 34-Jährige und ihr Bruder zu Boden gebracht. Die alkoholisierten Geschwister wurden in Gewahrsam genommen. Die Beamten nahmen eine Strafanzeige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte auf. Ein Beamter verletzte sich bei dem Einsatz, blieb aber weiter dienstfähig.

Quelle: Polizei


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Jetzt lesen:  23-Jähriger wird offenbar von mehreren Männern angegriffen und verletzt