80-Jährige überreicht Geld an Betrüger – Polizei sucht nach Täter

Lesezeit: 2 Minuten Wittenberge. Eine 80 Jahre alte Prignitzerin wurde am 19. Juni 2020 Opfer eines Betruges. Sie hatte einen Telefonanruf von einem unbekannten Mann erhalten, der vorgab, von der Polizei in Wittenberge zu sein. Ein zweiter Mann erschien an der Haustür und holte einen fünfstelligen Bargeldbetrag ab. Jetzt sucht die Polizei mit einem Phantombild nach einem der beiden Täter.

Weiterlesen
Coronavirus, Corona

Corona-Fall am Gymnasium Friedrich Ludwig Jahn in Kyritz

Lesezeit: < 1 Minute Kyritz. Es gibt einen neuen Coronafall im Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Bei dem positiven Fall handelt es sich um eine Schülerin der Jahrgangsstufe 12 aus dem Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium in Kyritz. Die Schule ist über den Fall informiert und die gesamte Jahrgangsstufe 12 des Gymnasiums ist bis Ende nächster Woche in häusliche Isolation geschickt worden.

Weiterlesen

Chance für den Radverkehr in der Region – Land fördert Bau von Alltagsradwegen

Lesezeit: 2 Minuten Prignitz. Das Land Brandenburg unterstützt künftig Städte und Gemeinden beim Bau von Alltagsradwegen mit einer großzügigen Förderung und setzt damit eine jahrelange Forderung von Bündnis 90/Die Grünen auf Landesebene um. Der verkehrspolitische Sprecher aus der Landtagsfraktion Clemens Rostock und der Kreistagsabgeordnete Dr. Christian Kloß sehen darin eine große Chance, die Infrastruktur für Radfahrende in der Prignitz deutlich zu verbessern und damit den Radverkehr nach vorne zu bringen.

Weiterlesen

Wittstock: Lehrvideo stellt Reiseregion Prignitz vor

Lesezeit: 2 Minuten Wittstock/Dosse. Die Touristinformation von Wittstock wurde zum Drehort für ein Lehrvideo. In dem Kurzfilm möchte der Tourismusverband Prignitz erklären, welche Angebote es in der Region gibt und wie Interessenten die Informationen erhalten. Die Reiseregion Prignitz ist die erste im Land Brandenburg, die einen solchen Lehrfilm produzieren lässt.

Weiterlesen

Waffe in der Bahn? – Zugbegleiterin lässt Schnellzug stoppen

Lesezeit: < 1 Minute Wittenberge. Ein Schnellzug musste außerplanmäßig in Wittenberge halten, weil eine Zugbegleiterin bei einem Fahrgast eine Waffe unter der Jacke gesehen hatte. Polizeibeamte konnten eine 23 Jahre alte Frau aus Schleswig-Holstein feststellen, die in einem Holster ein Tierabwehrgerät bei sich trug. Zudem legte die Frau einen offenbar gefälschten Dienstausweis der Polizei vor.

Weiterlesen

Archäologisch-wissenschaftliche Forschungen im Radlerparadies Prignitz

Lesezeit: 3 Minuten Prignitz. 4.300 archäologische Fundstellen sprechen eine deutliche Sprache: das reichhaltige Erbe der Prignitz weist wie kaum eine andere Region in Deutschland eine enorm hohe Dichte historischer Schätze auf. Im Rahmen des Projekts „Zeitschätze Prignitz“ rücken nun erstmalig Meyenburg und Wüsten-Vahrnow in den Blickwinkel der Archäologen der Universität Göttingen. Somit wird die einzigartige Prignitzer Historie weiter erschlossen und für die Gäste der beliebten Touristenregion erlebbar.

Weiterlesen
Ticket, Kino

Kinderfilmuni in Pritzwalk: Wie die Bilder laufen lernen

Lesezeit: 2 Minuten Pritzwalk. Junge Filmfans aus Pritzwalk und Umgebung können gespannt sein, denn die Präsenzstelle Prignitz der Technischen Hochschule Brandenburg in Pritzwalk bringt in Zusammenarbeit mit der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf ein neues Angebot in die Region. In Pritzwalk findet die von der Stadt unterstützte Auftaktveranstaltung der Vorlesungsreihe statt.

Weiterlesen

Top-Ausbildungsbetrieb: IHK zeichnet Glatfelter GmbH in Falkenhagen aus

Lesezeit: 2 Minuten Falkenhagen. Die Industrie- und Handelskammer Potsdam hat die Glatfelter Falkenhagen GmbH für ihr besonderes Engagement bei der Schaffung attraktiver Ausbildungsplätze ausgezeichnet. IHK-Vizepräsidentin Bärbel Röhncke aus der Prignitz und Wolfgang Spieß, Geschäftsführer Bildung der IHK Potsdam, überreichten dem Geschäftsführer und der Ausbildungsbetreuerin den Pokal eine Urkunde sowie einen Preisgeldscheck zur Anerkennung als „TOP-Ausbildungsbetrieb“.

Weiterlesen