Lesezeit: < 1 Minute

Ludwigslust. Aktuell bedrängen im Landkreis Ludwigslust- Parchim sogenannte Enkeltrickbetrüger lebensältere Menschen am Telefon. Aus mehreren Regionen erhielt die Polizei in der vergangenen Woche bislang sechs Hinweise.

Die Anrufer gaben sich am Telefon als Enkel aus, die aus unterschiedlichen Gründen plötzlich in eine finanzielle Notsituation geraten seien. Anschließend forderten sie Bargeld, teils bis zu einer Höhe von 20.000 Euro. Zu vollendeten Betrugsstraftaten kam es bislang nicht.

Lese jetzt auch:  Lkw-Fahrer bei Verpuffung in Lübz schwer verletzt

Die Polizei warnt davor, auf die Forderungen der Betrüger einzugehen. Keinesfalls sollte Bargeld an Fremde übergeben werden.

Quelle: Polizeiinspektion Ludwigslust
übermittelt durch news aktuell


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  59-Jähriger baut mit geklautem Pkw schweren Verkehrsunfall