Lesezeit: < 1 Minute

Glöwen. Ab Mittwoch, 16. September, kommt es in Glöwen in der Straße An der Eiche im Kreuzungsbereich an den Grundstücken Nummer 2 und 19 infolge von Tiefbauarbeiten zu Verkehrseinschränkungen. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung der Fahrbahn durchgeführt, wobei der Kreuzungsbereich aus Richtung Bahnhofstraße kommend befahrbar bleibt.

Die Maßnahme soll bis zum 25. September abgeschlossen sein. Die Baustelle kann über die umliegenden Straßen umfahren werden, eine Umleitung wird nicht ausgewiesen. Die Erreichbarkeit anliegender Grundstücke wird durch das Bauunternehmen gewährleistet sein.

Quelle: Landkreis Prignitz


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!