Lesezeit: < 1 Minute

Pritzwalk. Zeugen meldeten am Sonntag gegen 06.30 Uhr Lärm in der Wallstraße in Pritzwalk. Die hinzugerufenen Polizisten konnten zwei Prignitzer im Alter vom 18 und 20 Jahren feststellen, die inzwischen in die Hospitalgasse gelaufen waren.

Sie hatten zuvor in der Wallstraße einen Fernseher aus dem Fenster einer Wohnung im zweiten Stock geworfen und ein mobiles Verkehrszeichen herausgerissen. Die Beamten mahnten zur Ruhe und nahmen eine Strafanzeige auf.

Jetzt lesen:  Spielplatz in Pritzwalk: Rasen hat jetzt Zeit zum Wachsen

Quelle: Pritzwalk


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Jetzt lesen:  Wie Schokoladen-Hersteller in der Krise kämpfen