Lesezeit: < 1 Minute

Perleberg. Nach einer situationsbedingten Pause lädt die BONA Stadtbibliothek in Perleberg wieder zur Veranstaltungsreihe „Kiek mal inn zu Kaffee“ in ihre Räumlichkeiten ein. Am Mittwoch, 23. September, wird sich hier um 15 Uhr alles rund um das Thema „Prävention von Kriminalität im Alter“ drehen. Für den Vortrag konnte Herr Habedank von der Polizeiinspektion Prignitz gewonnen werden.

Jetzt lesen:  Mit 3,79 Promille am Steuer: 63-Jähriger baut Unfall

Die Teilnehmeranzahl muss aufgrund geltender Bestimmungen auf 20 Personen begrenzt werden. Aus diesem Grund bitten die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek um eine vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer 03876/612927, per E-Mail an stadtbibliothek@stadt-perleberg.de oder persönlich in der Stadtbibliothek. Die Veranstaltung ist kostenfrei.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Jetzt lesen:  Berlin: Bummeln ja - aber nur mit Test