___STEADY_PAYWALL___

Perleberg. Bürgermeisterin Annett Jura hat vergangenen Freitag Anwohner, Beteiligte und Kommunalpolitiker zur Fertigstellung der Quitzower Straße in Perleberg eingeladen. Der Straßenbau wurde mit einer Gesamtlänge von 470 Meter in insgesamt drei Abschnitten umgesetzt. Baubeginn war am 7. Oktober 2019. Der erste Bauabschnitt von der Einmündung Lindenstraße bis einschließlich der Zufahrt zum Verbrauchermarkt wurde am 30. Januar fertiggestellt.

Bürgermeisterin Jura schnitt mit Anwohnern und Beteiligten symbolisch das Straßenband durch. I Foto: Stadt Perleberg

Der Anschluss bis zum Knoten Dergenthiner-/Hopfenstraße wurde am 10. Juli und der dritte Abschnitt am 30. September fertiggestellt. Erneuert wurden der Asphalt, die Gehwege inklusive Querungshilfen, die Regenentwässerung sowie die Straßenbeleuchtung. Zudem musste auf einer Länge von 345 Meter der Abwasserkanal neu verlegt sowie diverse Hausanschlüsse saniert werden.

Jetzt lesen:  100 Gastronomie-Gutscheine für 100 Ehrenamtler

Bepflanzung des Grünstreifens folgt

Dazu kamen noch 260 Meter Trinkwasserleitung und 190 Meter Niederspannungsleitung. Die Kosten belaufen sich auf insgesamt mehr als eine Million Euro. Der zusätzlich angelegte Radweg wird über das Förderprogramm „Modernisierung überregionaler Radwege“ finanziert. Nach der Übergabe erfolgt im Oktober die Bepflanzung des Grünstreifens.

PPA/pb


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Neue Beiträge:


Coronavirus, Corona

Sechs neue Corona-Fälle – Prignitzer Inzidenzwert weiterhin hoch

Prignitz. Der Inzidenz-Wert im Landkreis ist in den vergangenen Tagen zwar leicht gesunken, bleibt aber über der kritischen Marke. Damit bestehen die erweiterten Kontaktbeschränkungen noch mindestens zehn Tage fort. Unterdessen sind weitere zentrale Corona-Tests – ab sofort in Wittenberge – angelaufen.

Jetzt lesen:  Pkw-Fahrer bremst Traktorgespann aus - Anhänger fahren auf
Berlin: Mehrere Autos auf Polizeigelände in Flammen

Berlin: Mehrere Autos auf Polizeigelände in Flammen

Mitten in der Nacht brennt es auf einem Polizeigelände in Berlin. Streifenwagen sollen nicht betroffen sein. Das ist aber auch schon das Einzige, was klar ist – viele Fragen bleiben offen. [Video]

Feuer zerstört Pkw

Grabow. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Brand den Frontbereich des Fahrzeuges bereits komplett erfasst.

Pritzwalker Hortkinder besuchen regionale Mosterei

Falkenhagen. Die Kinder kommen ins Staunen: In goldenen Bächen fließt der Saft beim Pressen aus der Apfelmasse, auch Maische genannt. Die Hortleiterin und ihre Kolleginnen hatten für ihre Sprösslinge ein vielseitiges Herbstferienprogramm auf die Beine gestellt.

Jetzt lesen:  Labor unterläuft Fehler: Doch weniger Corona-Infektionen in der Prignitz

Jahnschule: Neue Räume im Dachgeschoss sind bald fertig

Wittenberge. Wie die Fotos zeigen sind auf dem bis dato dunklen Dachboden mittlerweile zwei helle und einladende Räume entstanden. Auf die Schüler warten hier künftig ein Computer- und ein Projektraum. Noch fehlt aber das Inventar.