Lesezeit: < 1 Minute

Perleberg. Das Kreiskrankenhaus Prignitz in Perleberg hat ein Innerklinisches Testzentrum im Ärztehaus am Krankenhaus etabliert. Hier erfolgen seit dem 9. November für die Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Abstriche auf SARS-CoV-2, wie die Unternehmensgruppe am Mittwoch mitteilte.

Mit der Testung von planmäßigen ins Krankenhaus einbestellten Patienten werde am Donnerstag begonnen, heißt es weiter.

Lese jetzt auch:  Wie Menschen leben und wie sie wohnen - Ehrenamtliche Intervier für Zensus 2022 gesucht

Bei der Terminvergabe für eine stationäre Aufnahme oder eine ambulante Operation würden die Patienten, die keinen negativen Test von ihrem Hausarzt vorweisen können, auch einen Termin für die Testung im Perleberger Ärztehaus erhalten.

PPA/kkh


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Pritzwalker Innenstadt wird weihnachtlich geschmückt