Lesezeit: < 1 Minute

Perleberg. Alle Jahre wieder – so auch in 2020. Vor dem Perleberger Rathaus wird ein stattlicher Weihnachtsbaum während der Adventszeit stehen. Am Montag, 23. November, wird die zirka zwölf Meter hohe Edeltanne von der Friedrichstraße zum Großen Markt transportiert. Die Fahrt geht über die Friedrichstraße, Quitzower Straße, Lindenstraße, Karl-Marx-Straße, Poststraße bis zum Großen Markt.

Archivfoto: Stadt Perleberg

In diesen Straßen und auf dem Großen Markt ist an diesem Tag von 7 bis 13 Uhr das Parken teilweise verboten. Die Stadtverwaltung bittet auf die Verkehrszeichen und Einschränkungen zu achten. Ein Dankeschön richtet Bürgermeisterin Annett Jura an die Familie Raatz aus, die den Baum zum Weihnachtsfest sponsert und an die Firma Schröder Transporte, die mit Hilfe des Stadtbetriebshofes die Tanne kostenlos transportiert und aufstellt.

Jetzt lesen:  Für einzelne Impfzentren in Brandenburg ab Sonntag wieder Termine möglich

PPA/pb


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Jetzt lesen:  Kanzlei KM berät seit 25 Jahren in Pritzwalk