Lesezeit: < 1 Minute

Sandau. Ein aufmerksamer Spaziergänger hat am Montagabend in einem kleinen Waldstück an der Bundesstraße 107 zwischen Sandau und Wulkau eine Cannabis-Plantage entdeckt. Bei der Überprüfung durch die alarmierten Polizisten konnten insgesamt 45 Cannabis-Pflanzen sowie diverses Zubehör sichergestellt werden. Die Ermittlungen dazu dauern an.

Lese jetzt auch:  Zweiter Runder Tisch Soziales in Kyritz West

PPA/pol


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Lese jetzt auch:  Pritzwalker Feuerwehrfahrzeuge bekommen Abbiegeassistenten