Lesezeit: < 1 Minute

Eldena. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 191 nahe Eldena (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ist am Mittwochnachmittag ein 54 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte er vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über seinen Pkw verloren.

Das Fahrzeug kam in der Folge nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Der verunglückte Autofahrer wurde anschließend zur medizinischen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An seinem Pkw entstand Sachschaden, er musste später abgeschleppt werden.

Lese jetzt auch:  Streit zwischen 28-Jährigen und Stiefvater eskaliert

PPA/ots


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Lese jetzt auch:  Diebe stehlen hochwertige GPS-Geräte und Bildschirme