Lesezeit: 3 Minuten

Prignitz/Ludwigslust/Neuruppin. Das Gesundheitsamt in der Prignitz registrierte am Samstag 15 Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Zurzeit gibt es 222 positiv getestete Personen im Landkreis. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt nun bei 174,64 auf 100.000 Einwohner. Täglich kommen etliche neue Corona-Infektionen in die Statistiken hinzu. Dieser Trend setzt sich auch in den Nachbarlandkreisen fort.

Lese jetzt auch:  3000 Euro für die Flutopfer - Kreisfeuerwehrverband sammelt für Hilfsaktion

Drei weitere Todesfälle

Im Landkreis Ludwigslust-Parchim sind drei weitere Menschen in Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben, wie das dortige Gesundheitsamt mitteilte. Landrat Stefan Sternberg sprach den Familien der Verstorbenen sein Mitgefühl aus. Bislang sind hier insgesamt elf Menschen in Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Wittstock lädt zum Wandern ein - Heidefest am Daberturm



+++ Coronavirus in der Prignitz +++