Lesezeit: 2 Minuten

Prignitz. Um die zukünftige Entwicklung – auch mit zuversichtlichem Blick auf das kommende Jahr – zu unterstützen, stellt die Sparkasse Prignitz für Prignitzer Vereine kurzfristig 10 x 2021 Euro zur Verfügung. Durch die Corona-Pandemie war und ist vieles anders. Das gesellschaftliche Leben wurde heruntergefahren.

Lese jetzt auch:  Schulen in Brandenburg: Präsenzpflicht aufgehoben

„Viele Vereine haben die Kontaktbeschränkungen und die Absagen von Veranstaltungen jeglicher Art in ihrem Kern getroffen“, ist sich Michael Böwe von der Sparkasse Prignitz sicher. Trotzdem werde sich das Vereinsleben in der Prignitz weiter entfalten, Anschaffungen stünden an, nächste Projekte seien geplant.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Fahnenaktion „frei leben – ohne Gewalt“ in Wittenberge