Lesezeit: 2 Minuten

Prignitz/Ostprignitz. Die Regionalinitiative Prignitz Ruppin und der Tourismusverband Prignitz möchten zukünftig eng im Bereich der Vermarktung regionaler Produkte zusammenarbeiten. Mit der Aktion „GEMEINSAM am TISCH“ machten beide im August dieses Jahres den Anfang in der Schönhagener Mühle in Pritzwalk. Nun folgt die Veröffentlichung des zweiten gemeinsamen Projektes, das Neu-Auflegen des Einkaufswegweisers. Im Dezember 2020 ging das beliebte Büchlein nun in Druck.

Lese jetzt auch:  Elbpromenade ziert Prignitztaler der Sparkasse

Vorbereitung dauert länger als ein Jahr

Ein Herzensprojekt für Andrea Schneider, Referentin für Regionalentwicklung bei der Regionalentwicklungsgesellschaft Nordwestbrandenburg, kurz REG, und Vorsitzende des Vereins Regionalinitiative Prignitz Ruppin, geht in die nächste Runde. Etwa ein Jahr hat die Vorbereitung und Durchführung der Neuauflage des Einkaufswegweisers gedauert. Erstmals wurde das Projekt in Zusammenarbeit mit Mike Laskewitz, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Prignitz aufgea…


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Musik und Monster bei den Sommerfilmtagen in Pritzwalk