Lesezeit: < 1 Minute

Kyritz. Unbekannte sind in der Nacht zu Dienstag zwischen 19 Uhr und 5.40 Uhr in ein Bürogebäude in der Mühlenstraße in Kyritz eingebrochen. Nachdem sie durch das Aufhebeln eines Toilettenfensters in das Gebäude eingebrochen waren, öffneten sie gewaltsam mehrere Bürotüren und entwendeten IT-Technik. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 2.000 Euro.

PPA/pol


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!