Lesezeit: < 1 Minute

Dannenberg/Lüchow. Offenbar aus Protest gegen die Preispolitik der Discounter haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch eine Anhängerladung an Mist vor den Eingang eines Aldi-Marktes in der Schützenstraße in Dannenberg abgeladen. Gleiches Bild vor einem Tor des City-Centers in der Drawehner Straße in Lüchow: Hier haben Unbekannte eine große Menge an Stroh abgeladen und auseinandergezogen.

Jetzt lesen:  Brand in Werkstatthalle: Polizei schätzt Schaden auf eine Million Euro

Die Polizei geht davon aus, dass die Vorfälle in Zusammenhang stehen. Auch in anderen Orten hatte es jüngst Aktionen von Landwirten gegen Aldi gegeben. Erst Anfang Dezember hatten sich Landwirte an einer Blockade eines Aldi-Lagers in der Region beteiligt. Ziel war es, den Lebensmittel-Discounter für bessere Erzeugerpreise an den Verhandlungstisch zu bekommen.

Jetzt lesen:  Betrüger sammeln Spenden vor Supermärkten - Polizei greift ein

PPA/ots


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Jetzt lesen:  Bahnstrecke Berlin-Hannover nach Unfall länger dicht