Lesezeit: < 1 Minute

Pritzwalk. Ein 53 Jahre alter Mann stellte am Silvesterabend seinen Pkw auf einem öffentlichen Parkplatz in Pritzwalk ab. Als er das Fahrzeug am Samstag wieder nutzen wollte, musste er feststellen, dass es nicht mehr am Abstellort aufzufinden war. Die Polizei nahm eine entsprechende Strafanzeige auf, begab sich zur Spurensuche auf den Parkplatz und löste eine Fahndung nach dem Fahrzeug aus. Der entstandene Schaden wird auf etwa 12.000 Euro geschätzt. Zeugen, die im Tatzeitraum Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, diese einer Polizeidienststelle mitzuteilen.

PPA/pol


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!