Lesezeit: 2 Minuten

Meyenburg. Die Prignitz erfährt eine Bereicherung durch eine in Deutschland bislang vielleicht einzigartige Kombination: Eine moderne Tagespflege vereint mit der Pension „Pusteblume“ in unmittelbarer Nachbarschaft. Die Förderung des Umbaus einer Stadtvilla in Meyenburg zur Pension aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes hat das Brandenburger Landwirtschaftsministerium zum Projekt des Monats Januar gekürt.

Matthias Schnell hat mit seiner Mutter Birgit Schnell in Meyenburg die Pension „Pusteblume“ als Feriendomizil für Menschen mit Handicap direkt neben seiner Tagespflegeeinrichtung etabliert. Bereits seit 2011 betreiben beide in Wittstock einen Pflegedienst.

So haben sie eine Stadtvilla für den ambulanten Pflegedienst sowie für eine behindertengerechte Verhinderungs- und Urlaubspflege mit Hilfe von Fördermitteln zur Pension erweitert. In dem barrierefrei umgebauten Backsteingebäude sind vor allem Gäste wi…


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!