Lesezeit: < 1 Minute

Pritzwalk. Bisher unbekannte Täter steckten am Sonntag zwischen 4.30 Uhr und 5 Uhr pyrotechnische Erzeugnisse in den Briefkasten eines Hauses im Erich Mühsam Weg in Pritzwalk. Durch die Detonation der Knallkörper wurde sowohl der Briefkasten, als auch die Hauswand einer 31 Jahre alten Frau beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Die Polizei nahm eine Strafanzeige gegen Unbekannt wegen des Verdachtes der Sachbeschädigung auf.

PPA/pol


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!