Lesezeit: 2 Minuten

Brandenburg. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat eine Debatte über eine Impfpflicht für Pflegekräfte in Alten- und Pflegeheimen gefordert. Dazu erklärt Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher: „Eine Impflicht darf es nicht geben. Der Bundesgesundheitsminister und die Gesundheitsministerkonferenz der Länder haben sich gegen eine Impfpflicht ausgesprochen. Und zu diesem Wort müssen wir auch gemeinsam stehen. Einer Impfpflicht für Pflegekräfte in Alten- und Pflegeheimen erteile ich eine klare Absage.“

Jetzt lesen:  Neue Unterrichträume im Dachgeschoss der Jahnschule

Werbung für Corona-Schutzimpfung

Die Aufgabe sei es, für die Corona-Schutzimpfung zu werben, über die Vorteile zu informieren und Fragen zu Impfstoffen und Nebenwirkungen transparent zu beantworten. „Wir spüren in den Personengruppen der höchsten Priorität eine große Impfbereitschaft. Laut einer aktuellen Umfrage von infratest dimap hat die Impfbereitschaft in der deutschen Bevölkerung zugenommen. Die Mehrheit möchte sich frei…


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Jetzt lesen:  Glatte Straßen sorgen für schwere Verkehrsunfälle