Lesezeit: 2 Minuten

Pritzwalk. Die Stadt Pritzwalk ist 765 Jahre alt – aus diesem Anlass wird jeden Monat eine Münze mit einem neuen Motiv geprägt. Die erste von zwölf Münzen ist jetzt da. Sie zeigt auf einer Seite die Tuchfabrik, auf der anderen Seite das Jubiläumslogo.

Am Dienstag stellten Bürgermeister Ronald Thiel, Sven Dahnke, der Geschäftsführer der Gemeinnützigen Bildungsgesellschaft Pritzwalk und Museumsleiter Lars Schladitz die Messingmünze vor. Sie kann ab Montag, 18. Januar, in der Touristinformation der Museumsfabrik gekauft werden.

„Damit können wir als Stadt eine besondere Erinnerung an das Jubiläumsjahr anbieten“, so der Bürgermeister. Am Jahresende wird ein ganzer Satz mit verschiedenen Motiven vorliegen.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!