Lesezeit: < 1 Minute

Pritzwalk. Angebranntes Essen sorgte am Samstag in der Hagenstraße in Pritzwalk für einen großen Feuerwehreinsatz. Anwohner eines Mehrfamilienhauses hatten Rauch aus einer Wohnung im dritten Obergeschoss bemerkt und gegen 20.40 Uhr die Brandschützer alarmiert. Der Bewohner befand sich zu diesem Zeitpunkt noch im Haus. Er hatte den Brand inzwischen selbst gelöscht.

Jetzt lesen:  Jugendliche treffen sich in Wohnung und nehmen Drogen
Fotos (2): PPA

Dennoch haben die Feuerwehrleute aus Beveringen, Kemnitz, Sadenbeck und Pritzwalk eine Wasserversorgung aufgebaut und Schläuche ausgelegt. Ein Trupp ging unter schwerem Atemschut…


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Jetzt lesen:  Zwei Rehe verursachen schweren Verkehrsunfall