Lesezeit: < 1 Minute

Neustadt-Glewe. Nach einem Zeugenhinweis hat die Polizei in Neuhof bei Neustadt-Glewe am vergangenen Freitagnachmittag in einem Altpapiercontainer über 600 nicht zugestellte Postbriefsendungen sowie knapp 100 Kataloge entdeckt. Die Polizei stellte die ungeöffneten Briefe sicher und informierte die Post über diesen Vorfall.

Zudem nahm die Polizei eine Anzeige wegen Verletzung des Postgeheimnisses auf. Inzwischen hat die Post die betreffenden Briefe zurückerhalten. Sie sollen den aus der Region Neustadt-Glewe stammenden Empfängern nun zugestellt werden. Unterdessen laufen die polizeilichen Ermittlungen zur Feststellung des Verursachers, der die Briefsendungen in den Altpapiercontainer geworfen hat.

Jetzt lesen:  Diebe stehlen Baggerschaufel und 20 Säcke Mörtel von Baustelle

PPA/ots


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Jetzt lesen:  Spirituosen, Baggerteile, Reifensätze: Diebe auf Beutezug in der Prignitz