Lesezeit: < 1 Minute

Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz rechnet mit einer Verlängerung des Lockdowns. Auch die Verschärfung der Beschränkungen hält er für möglich.


Im Kampf gegen Corona hat Markus Söder ein einheitliches Vorgehen in Deutschland und in Europa gefordert. „Am besten wäre eine einheitliche europäische Strategie in der Corona-Bekämpfung. Sollte dies weiter nicht gelingen, wären Grenzkontrollen sinnvoll.“

PPA/glo


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Wittenberge: Bürgermeister gratuliert Pastorin Karolin Theiß