Lesezeit: < 1 Minute

Perleberg. Ein 15 Jahre alter Junge ist am Montag von drei ihm unbekannten Personen angegriffen und verletzt worden. Er überquerte gegen 15 Uhr zusammen mit einem Bekannten den Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Perleberg, als er von den Männern angesprochen wurde. Daraus entwickelte sich ein Streitgespräch. In dessen Folge griffen zwei Personen nacheinander den 15-Jährigen tätlich an. Dieser konnte sich aus dem Griff der Tatverdächtigen befreien und flüchten. Dem Jugendlichen sind die Männer nicht bekannt. Durch einen Zeugen konnten sie jedoch ausfindig gemacht werden. Der Geschädigte erlitt leichte Schmerzen in der linken Gesichtshälfte. Die alarmierte Polizei nahm eine Anzeige auf.

PPA/pol


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Wiedersehen mit Freunden im Kultur- und Festspielhaus