Lesezeit: 3 Minuten

Prignitz. Aktuell sind im Landkreis 342 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Zum Vortag verzeichnet der Landkreis 17 neue laborbestätigte Corona-Fälle. Es gibt drei weitere Sterbefälle. Damit erhöht sich die Zahl der bisher Verstorbenen auf 99. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt in der Prignitz derzeit bei 172,01 auf 100.000 Einwohner. Darüber hinaus gibt es auch wieder neue Fälle in kreisweiten Einrichtungen. Ein Überblick zum aktuellen Stand:


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


  • In der Schule für Gesundheitsberufe des Kreiskrankenhauses in Perleberg hat das Gesundheitsamt eine Klasse und eine Lehrkraft in Quarantäne versetzt.
  • Im Stephanus Seniorenzentrum Marienfließ wurden acht Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet.
  • Im Zusammenhang mit der Hauskrankenpflege „Glücksmomente“ in Wittenberge wurden bislang acht positiv auf das Coronavirus getestete Mitarbeiter und zu Pflegende ermittelt.
  • Im Seniorenzentrum Christophorus in Pritzwalk befinden sich noch zwei auf Bewohner in der…