Lesezeit: < 1 Minute

Im ehemaligen Berliner Flughafen Tegel ist das vierte von bald sechs Impfzentren der Hauptstadt eröffnet worden. Bei Vollbetrieb sollen dort demnächst bis zu 3.800 Menschen täglich geimpft werden.

PPA/glo


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Beveringer feiern 665 Jahre Streckenthin