Lesezeit: 2 Minuten

Wittenberge. Die Architekten Bettina Meineke und Thomas Rheinländer übergaben am Mittwoch den symbolischen Schlüssel für das neue Hospiz im Wittenberger Elsternweg an Stephan Michelis, Geschäftsführer der Prignitz-Ruppiner Hospizgesellschaft. Dem feierlichen Moment gingen rund zwei Jahre Vorbereitung und Planung für die Einrichtung zuvor.

Das Architektenteam und auch Stephan Michelis lobten im Rückblick die tolle Zusammenarbeit mit der Stadt Wittenberge. Bereits Ende Januar hat das Team in der stationären Hospizeinrichtung den Betrieb aufgenommen.

Mitarbeiterin Christine Liebner, Geschäftsführer Stephan Michelis, die Architekten Bettina Meinecke und Thomas Rheinländer und Pflegedienstleiterin Renate Schwarz (v.l.). I Foto: Martin Ferch

Derzeit kümmern sich 14 Mitarbeiter, darunter zehn im Bereich der Pflege, um die Gäste der Einrichtung. Laut Pflegedienstleiterin Renate Schwarz hat das Hospiz seit dem 27. Januar neun Bewohner aufgenommen. Diese kämen bisher sowohl aus der Prignitz als auch aus der Altmark. Auch Anfragen aus Berlin gäbe es bereits. Derzeit können vier Gäste gleichzeitig betreut werden. Noch innerhalb dieses Jahres soll die Zahl mithilfe zusätzlicher Mitarbeiter auf zehn erhöht werden.


Name gesucht

Wie Geschäftsführer Stephan Michelis berichtete, sucht das Team der Einrichtung noch nach einem passenden Namen für das Haus. Ideen und Vorschläge seien willkommen und können dem Hospiz per Mail oder Post geschickt werden. Ende März wird dann ein Name ausgesucht. Dieser soll zukünftig auch den Eingangsbereich des Hauses schmücken.

Jetzt lesen:  Mecklenburg-Vorpommern: Polizei weist Oster-Urlauber zurück

Hospiz Wittenberge
Elsternweg 15
19322 Wittenberge
E-Mail: gf@hospiz-prignitz.de

PPA/wb


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Jetzt lesen:  Wirbel um MPK: Corona-Gipfel am Montag offenbar abgesagt