Lesezeit: 2 Minuten

Prignitz/Ostprignitz. Die Präsenzstelle Prignitz startet in Kooperation mit den Wirtschaftsförderungen der Städte Perleberg/Wittenberge (Technologie- und Gewerbezentrum Prignitz) und Neuruppin (InKom Neuruppin) sowie dem Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock/Dosse den „Morning Call“, ein regelmäßiges digitales Veranstaltungsformat für Unternehmen, Solo-Selbstständige und Organisationen.

Der Auftakt findet am 25. Februar von 8.30 bis 9.30 Uhr zum Thema „Tipps und Tools für ein gutes Arbeiten im Homeoffice“ mit Ties Lange statt. Die Informationen und Links zu den kostenfreien Terminen sind auf der Webseite der Präsenzstelle Prignitz zu finden unter prignitz.th-brandenburg.de.

Jetzt lesen:  Lkw-Fahrer übersieht Pkw und baut schweren Verkehrsunfall

Kleine „digitale Häppchen“ und Austausch untereinander

Der „Morning Call“ wird 14-tägig immer don…


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!