Lesezeit: < 1 Minute

Wittenberge. Bürgermeister Oliver Hermann hat die neue Standortleiterin des Callcenters in Wittenberge begrüßt. Patricia Evans leitet seit Anfang Februar den Standort der Magdeburger regiocom-Gruppe in der Elbestadt. Das Unternehmen hatte das Callcenter mit allen Mitarbeitern übernommen, nachdem der Vorgänger Adecco Business Solutions im Oktober vergangenen Jahres bekannt gab, sich aufgrund struktureller Veränderungen vom Standort in Wittenberge zu trennen.

Jetzt lesen:  Nicht schon wieder: Erneut treffen sich mehrere Personen und konsumieren Drogen
Bürgermeister Oliver Hermann und Particia Evans, Standortleiterin des Callcenters der snt-regiocom. I Foto: Martin Ferch

Laut snt-regiocom ist mit der Übernahme die Zukunft der Arbeitsplätze langfristig gesichert. Weiterhin hat das Unternehmen den Mietvertrag für den Standort in der Bäckerstraße um weitere sieben Jahre verlängert und bereits ein neues Energieprojekt in Wittenberge angesiedelt. Oliver Hermann wünschte der neuen Standortleiterin viel Erfolg. Die bisherige gute Zusammenarbeit mit der Stadt soll auch mit dem neuen Betreiber fortgesetzt werden.

Jetzt lesen:  Klage gegen Kreisumlage zurückgezogen: Knapp 1,3 Millionen Euro für Städte und Gemeinden freigesetzt

PPA/wb


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Jetzt lesen:  Rotary-Clubs unterstützen Circus Humberto im Corona-Lockdown