Lesezeit: < 1 Minute

Perleberg. Bis zur Eröffnung der Sonderausstellung „Wo das Wünschen noch geholfen hat: Die Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm“ im Stadt- und Regionalmuseum in Perleberg gibt Bernhard Lauer, Geschäftsführer der Grimm-Gesellschaft Kassel, einen exklusiven Einblick in die Sonderausstellung. Während des Ausstellungsaufbaus nimmt er sich Zeit, die spannendsten Exponate zu erläutern.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  3000 Euro für die Flutopfer - Kreisfeuerwehrverband sammelt für Hilfsaktion


PPA-Channel @ Telegram