Lesezeit: 2 Minuten

Perleberg. Dorit Hein, 52 Jahre alt, gebürtige Perlebergerin, Vermesserin und seit über 30 Jahren beim Landkreis Prignitz im Katasteramt tätig ist nun die neue Schiedsfrau in Perleberg. In der Zeitung wurde sie auf die ehrenamtliche Stelle aufmerksam, hat kurz überlegt und sich dann bei der Stadt Perleberg beworben. Beim ersten Kontakt mit der Rolandstadt lernte sie auch Frank-André Radloff kennen. Er war insgesamt elf Jahre lang für Bürger der erste Ansprechpartner, vor allem für Nachbarschaftsstreitigkeiten.

Dorit Hein hat bereits Erfahrungen im Arbeitsrecht und bei Gericht als ehrenamtliche Richterin, inzwischen beim Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg. „Ich hatte Lust mich neuen Herausforderungen zu stellen und will Nachbarschaftsstreitigkeiten schlichten“, so Hein.

Im Dezember letzten Jahres haben die Stadtverordneten einstimmig Dorit Hein für ihr neues Amt bestätigt. Mit der offiziellen Verpflichtung vom Perleberger Amtsgerichtsdirektor Roger Schipper…


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!