Lesezeit: 2 Minuten

Wittenberge. Janin Lambers von der Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Wittenberge und Christin Drescher von den Stadtwerken übergaben am Mittwoch jeweils 40 Bücher zum Thema Klimawandel an das Marie-Curie-Gymnasium und die Oberschule.

„Kleine Gase – Grosse Wirkung“ so der Titel, ist ein Buchprojekt von David Nelles und Christian Serrer, beides Studenten der Wirtschaftswissenschaften der Zeppelin-Universität Friedrichshafen am Bodensee.

2017 hatten beide die Idee zu einem Nachschlagewerk, dass Antworten auf viele aktuelle Fragen liefert. Müssen wir jedes Jahr Ernteausfälle befürchten? Was bedeutet der Klimawandel für unsere Gesundheit? Nach umfangreicher Recherchearbeit und mit fachlichem Beistand von über 100 Wissenschaftlern ist ihr Buch 2018 erschienen.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!