Lesezeit: < 1 Minute

Wittenberge. Bürgermeister Oliver Hermann und Anke Hahn sowie Thomas Schneider vom Wittenberger Interessenring gratulierten am vergangenen Freitag anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Familienunternehmens TUI Reisecenter Kühling.

Hannelore Kühling betrieb das Reisebüro von 1991 bis 2002. Mittlerweile hat ihr Sohn Steffen Kühling den Betrieb übernommen.

Hannelore Kühling, Karina Wein, Steffen Kühling, Thomas Schneider und Oliver Hermann (v.l.). I Foto: Martin Ferch

Im Gespräch mit dem Bürgermeister ging es auch um die aktuelle Situation, die sich aufgrund der Corona-Pandemie für die Reise-Branche als ernst erweist. Sowohl Steffen als auch Hannelore Kühling zeigten sich aber optimistisch und hoffen bald wieder auf gewohnte Weise KundInnen im Büro in der Bahnstraße 76 betreuen zu können.

PPA/wb


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!