Lesezeit: < 1 Minute

Perleberg. Der Mitarbeiter einer Firma meldete sich am Samstagvormittag bei der Polizei und gab an, dass Unbekannte von einem Firmengrundstück im Perleberger Ortsteil Schönfeld etwa 200 Solarpaneele entwendet hatten. Die Paneele lagen noch verpackt auf Paletten auf dem Grundstück. Ein Kriminaltechniker kam zum Einsatz. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt.

PPA/pol


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!