Lesezeit: 2 Minuten

Perleberg. Bürgermeisterin Annett Jura begrüßte am Dienstag die zukünftige Auszubildende der Stadt Perleberg im Rathaus. Seit 1997 bildet die Verwaltung aus, darunter bis heute 22 Verwaltungsfachangestellte sowie vier Forstwirte. 2017 beschloss die Stadtverordnetenversammlung, dass diejenigen Auszubildenden, die mindestens mit der Abschlussnote „befriedigend“ die Ausbildung beenden, einen befristeten Jahresvertag bekommen.

Jetzt lesen:  Zwei Tage, zwei Festnahmen, zwei Mal in Polizei-Gewahrsam

Gegen 26 weitere Bewerber durchgesetzt

Nun hat es für Marie Weber mit der Ausbildung in der Rolandstadt geklappt. Sie setzte sich gegen 26 weitere Bewerber durch. „Frau Weber war im Februar dieses Jahres die erste Bewerberin im Vorstellungsgespräch und hat durch ihre tolle Vorbereitung sowie das persönliche Auftreten überzeugt“, bestätigte Annett Jura. Sie beginnt am 1. August ihre dreijährige Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Jetzt lesen:  Brand in Werkstatthalle: Polizei schätzt Schaden auf eine Million Euro