Lesezeit: 2 Minuten

Pritzwalk. Die Kleinsten in der Pritzwalker Kindertagesstätte „Kinderland“ hatten sichtlich Spaß an der ersten Fahrt in ihrem neuen Kinderbus: Die Volks- und Raiffeisenbank Prignitz spendete den Krippenwagen mit sechs Plätzen an die Einrichtung in der Straße „Zur Hainholzmühle“. Bürgermeister Ronald Thiel probierte das hochmoderne Gefährt mit sechs Sitzplätzen gleich aus: „Das fährt sich ganz leicht“, sagte er und bedankte sich bei Susann Ollinger, Filialbereichsleiterin Pritzwalk, und Ronny Löwe, der bei der Regionalbank für den Marketingbereich zuständig ist.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!