Lesezeit: 2 Minuten

Perleberg. Das Stadt- und Regionalmuseum in Perleberg kann sich freuen: Es hat in Höhe von 5.000 Euro neues Equipment für die Inventarisierung und Digitalisierung von musealen Objekten der Ur- und Frühgeschichte erhalten. Ohne die Unterstützung von Ehrenamtlern ist manch eine Arbeit im Museum nicht zu stemmen. Das gilt auch für die Aufarbeitung der umfangreichen archäologischen Sammlung die im Museum und im Museumsdepot vorhanden sind.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!