Lesezeit: 2 Minuten

Perleberg. Das Projekt „Sport für Senioren“ aus dem Bürgerhaushalt der Stadt Perleberg soll möglichst bald nachgeholt werden. Eine Nachricht, die im wahrsten Sinne des Wortes für Bewegung sorgt. Bewegung und sportliche Betätigung sind in Maßen gesund, verbessern das Wohlbefinden und sind in der warmen Jahreszeit noch vielfältiger möglich.

Mit dem Projekt wird die Idee des Seniorenbeirates umgesetzt, den Perleberger Senioren eine breite Palette sportlicher Möglichkeiten vor allem jenen zum „Schnuppern“ anzubieten, die sich bisher nicht für ein Angebot auf dem Gebiet von Bewegung und Sport entschließen konnten. Es geht darum, Freude an der Bewegung zu erfahren und mit fachkundiger Begleitung herauszufinden, was dem Körper und der Seele guttut. Vielleicht auch die „Lust auf mehr“ zu entdecken.

30 Kurse mit je zehn Teilnehmern

Das Team von „Vital-Aktiv-Prignitz“ in der Lindenstraße 19 kennt sich bestens mit Gesundheitstrainings aus und wi…


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!