Lesezeit: < 1 Minute

Perleberg. Von Mai bis September finden jährlich offene Stadtführungen durch den historischen Altstadtkern der Rolandstadt Perleberg statt. Jeden ersten Samstag im Monat können Bürger und Gäste den interessanten Fakten und spannenden Anekdoten der Stadtführerinnen lauschen und dabei den Ausblick auf geschichtsträchtige Plätze wie den Großen Markt mit dem Roland, dem Rathaus und der Kirche, genießen. An diesen Führungen kann jeder, auch ohne vorherige Anmeldung, teilnehmen. Treffpunkt ist vor dem Roland auf dem Großen Markt.

Hanseführung durch die historische Altstadt und entlang der Stepenitz. I Archivfoto: Stadt Perleberg

In diesem Jahr kann die erste geplante Stadtführung am 1. Mai aufgrund der aktuell geltenden Eindämmungsverordnung nicht durchgeführt werden. Die Führungen am 5. Juni, 3. Juli, 7. August und 4. September sind jedoch weiterhin, unter Vorbehalt, geplant.

PPA/pb


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!