Lesezeit: < 1 Minute

Wittenberg. Im Rahmen eines bundesweiten Aktionstages für eine klimagerechte Verkehrswende sind für Samstag, 5. Juni, mehrere Versammlungen gegen den Ausbau der Autobahn 14 angemeldet worden. Diese bewegen sich in einer Sternfahrt von verschiedenen Ausgangsorten aus den Bundesländern Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen zur Elbbrücke der Bundesstraße 189 nach Wittenberge.

Aus diesem Anlass muss die Elbbrücke am Samstag in der Zeit von 14 Uhr bis 22 Uhr für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt werden.

Grundsätzlich sollten Kraftfahrzeugführer die Elbbrücke (B189) an diesem Nachmittag und Abend meiden. Folgenden weiträumige Umleitungen werden empfohlen:

  • In Richtung Mecklenburg-Vorpommern: Wittenberge über Bundesstraße 195 Dömitz (MV) über die dortige Elbbrücke und dann über das Emsland wieder zurück nach Geestgottberg (B189). Diese Umleitungstrecke wird mit knapp 100 Kilometern und einer Fahrzeit von circa eineinhalb Stunden angegeben.
  • In Richtung Sachsen-Anhalt: Wittenberge über die Bundesstraße 189 – Bundesstraße 5 – Bundesstraße 107 zur Elbbrücke nach Tangermünde (ST) und zurück nach Geestgottberg. Diese Umleitungstrecke wird mit knapp 160 Kilometern und einer Fahrzeit von circa 2,20 Stunden angegeben.

PPA/lksdl/pol


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!